Bildergalerie

Ankunft des VuAB-Triebwerksträgers für das erste Flugtriebwerk der Ariane 6 in Les Mureaux

Der Triebwerksträger (VuAB, Vulcain Aft Bay) für den ersten Flug der Ariane 6 wurde über die Seine an den ArianeGroup-Standort Les Mureaux transportiert. Produziert wurde er von unserem Partner Airbus Defence & Space in den Niederlanden.

Ankunft des VuAB-Triebwerksträgers für das erste Flugtriebwerk der Ariane 6 in Les Mureaux
Der VuAB ist die Trägerstruktur, die das Vulcain®2.1-Triebwerk mit den Tanks der Hauptstufe der Ariane 6 verbindet. Außerdem ist an ihr der hintere Teil der Booster befestigt. Nach der Bestückung wird er in die Hauptstufe des ersten Ariane 6-Flugmodells integriert.

Der VuAB ist die Trägerstruktur, die das Vulcain®2.1-Triebwerk mit den Tanks der Hauptstuf...

Nach der Ankunft wurde der Container (rund 20 Tonnen schwer und über 5 Meter hoch) von dem am Standort-Ladekai befestigten Lastkahn entladen.

Nach der Ankunft wurde der Container (rund 20 Tonnen schwer und über 5 Meter hoch) von dem...

Der Container wurde in den Eingangsbereich der Integrationshalle für die Hauptstufe der Ariane 6 gebracht.

Der Container wurde in den Eingangsbereich der Integrationshalle für die Hauptstufe der Ar...

Nach der Entnahme aus dem Container…

Nach der Entnahme aus dem Container…

… wurde der VuAB zu seinem Dock transportiert …

… wurde der VuAB zu seinem Dock transportiert …

… mit Hilfe eines automatischen Transportfahrzeugs.

… mit Hilfe eines automatischen Transportfahrzeugs.

Mit der Lieferung des VuABs schreitet das Projekt Ariane 6 voran und rückt seinem Ziel näher.

Mit der Lieferung des VuABs schreitet das Projekt Ariane 6 voran und rückt seinem Ziel näh...

Es folgt die Integration seiner mechanischen, strömungstechnischen und elektrischen Ausrüstung und danach die Integration des ersten kryogenen Flugtriebwerks Vulcain®2.1. Es ist identisch zu dem auf diesem Foto gezeigten Modell, das in die Hauptstufe für die kombinierten Tests integriert wird.

Es folgt die Integration seiner mechanischen, strömungstechnischen und elektrischen Ausrüs...

Voir aussi

Es war einmal ein Start: <br/>Flug VA30 am 2. April 1989

Es war einmal ein Start:
Flug VA30 am 2. April 1989

Die Ariane 2 absolvierte ihren letzten Start und schloss ein erfolgreiches Kapitel in der Geschichte der Trägerraketen ab. Die Ariane…

02.04.2020
Es war einmal ein Start: Flug VA188 – mit den Teleskopen Herschel und Planck den Geheimnissen des Universums auf der Spur

Es war einmal ein Start: Flug VA188 – mit den Teleskopen Herschel und Planck den Geheimnissen des Universums auf der Spur

Erleben Sie mit uns einen außergewöhnlichen Start und die Entstehung von Sternen und Galaxien.

28.05.2020

Hier können Sie sich anmelden, um keinen Artikel zu verpassen.

Schließen 01 10
03 10