Über uns

Anteilseigner

Suite
Durchsuchen
Video cover

Die ArianeGroup wurde von Airbus und Safran mit dem gemeinsamen Ziel gegründet, die europäische Raumfahrtindustrie an die Spitze zu führen.

Sie wird zu gleichen Teilen von den beiden Konzernen gehalten und bündelt alle ihre Aktivitäten und Kompetenzen im Bereich der zivilen und militärischen Trägerraketen.

Die ArianeGroup besteht aus elf Tochtergesellschaften und Mehrheitsbeteiligungen und beschäftigt mehr als 9.000 hochqualifizierte Mitarbeiter in Frankreich und Deutschland. Die Gründung der ArianeGroup wurde 2016 abgeschlossen, ihre Wurzeln gehen jedoch auf mehr als 70 Jahre europäische Raumfahrtgeschichte zurück.

Weiter

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67 Mrd. im Jahr 2016, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 und weltweit die Nummer 2 im Raumfahrtgeschäft. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

  • 1 000 Jahre. In-Orbit-Service durch die von Airbus gebauten Satelliten
  • 130 Die Airbus-Belegschaft besteht aus mehr als 130 Nationalitäten
  • 2 Alle zwei Sekunden startet oder landet ein Airbus A320

Safran ist ein international tätiger Spitzentechnologiekonzern und führender Ausrüster in den Bereichen Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung. Der Konzern ist auf allen Kontinenten vertreten, und erzielte 2016 mit rund 58.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 15,8 Milliarden Euro. Safran hält in seinen Kernmärkten – allein oder in Partnerschaften – europa- oder weltweit führende Positionen. Um auf Marktveränderungen zu reagieren, investierte der Konzern im Jahr 2016 1,7 Milliarden Euro in Forschungs- und Entwicklungsprogramme. Safran ist an der Euronext Paris notiert und wird in den Indizes CAC 40 und Euro Stoxx 50 geführt.

 

  • Nr.1 bei Triebwerken für zivile Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge
  • Nr.1 weltweit für Hubschrauber-triebwerke
  • Nr.1 In Europa bei taktischen Drohnen und Trägheitsnavigations
Schließen